Beispiele

Aus EDOMI
Zur Navigation springenZur Suche springen

Ziel dieser Seite ist die Sammlung von Logiken in einem halbwegs einheitlichen Format (Kurzbeschreibung, Voraussetzungen, verwendete User LBS, Screenshot der Logik). Wenn die Seite zu groß wird, können die Logiken ausgelagert und hier lediglich gelistet werden:

Telegram

Nachrichten Empfangen

Allgemein

Kurzbeschreibung
  • User sendet Befehl an Telegram
  • edomi identifiziert den Sender per chat ID und setzt internes KO zur weiteren Verarbeitung
  • edomi empfängt den Befehl und setzt interne KOs zur weiteren Verarbeitung
Voraussetzungen
  • Telegram Bot eingerichtet wie in Hilfe beschrieben
Userbausteine
  • LBS19000304 (Telegram Receiver v0.3)
Logik

Telegram Empfang.PNG

Rollladenstatus

Kurzbeschreibung
  • User fragt Rollladenstatus per Telegram ab
  • edomi sendet den Status per Telegram an den anfragenden User
Voraussetzungen
  • edomi kann Telegram Nachrichten empfangen und senden
  • edomi setzt KOs für empfangene Befehle und den Sender
Userbausteine
  • 19000361 (Wert runden 0.2)
  • 19000154 (Konkatenation 0.1)
Logik

Telegram Rollladenstatus.PNG

Die Ausgangsboxen rechts sind abgeschnitten. Darin wird das interne KO für den zu sendenden Text auf den konkatenierten Wert gesetzt und somit an den gewünschten Empfänger gesendet.

Energie

Steckdosen

Waschmaschine / Wäschetrockner

Kurzbeschreibung
  • edomi merkt sich den Status in einem remanentem KO
    • 0 = Waschmaschine ist aus (Steckdose ist aus) - Visu: Weiß
    • 1 = Waschmaschine ist bereit (Steckdose ist ein) - Visu: Grün
    • 2 = Waschmaschine läuft (Steckdose ist ein) - Visu: Rot
    • 3 = Waschmaschine fertig (Steckdose ist ein) - Visu: Gelb
  • Steckdose wird von edomi eingeschaltet, wenn >30 Sekunden Anwesenheit im Raum (über PM)
  • Steckdose wird von edomi ausgeschaltet, wenn Maschine > 10 Minuten bereit
  • Stromverbrauch an Steckdose > 100mA für 3 Minuten, Status wird auf läuft geschaltet
  • Ansonsten wird von läuft auf fertig geschaltet -> Info per Telegram
  • Fertig triggert alle 5 Minuten ein Pop-Up zum Bestätigen, dass die Waschmaschine ausgeräumt wurde
  • Nach Bestätigung von Fertig auf Bereit, nach 10 Minuten bereit wieder auf aus (s. o.)
Voraussetzungen
  • PM zum einschalten der Steckdose
  • Schaltaktor mit Strommessung für jeweiliges Gerät
  • Schaltaktor schreibt aktuellen Stromwert regelmäßig auf den Bus
  • Für die Fertig-Info: Telegram Bot eingerichtet wie in Hilfe beschrieben
Userbausteine
  • Keine
Logik

Energie Waschmaschine 01.png

Energie Waschmaschine 02.png

Medien

Denon Receiver

Socket LBS

Kurzbeschreibung
Voraussetzungen
Userbausteine
Logik

UPNP LBS

Kurzbeschreibung
  • KNX-Taster oder Visu sendet eine 1 GA (z.B: 14/2/1 - 14/2/10 = Radio 1 bis Radio 10)
  • Pro KNX GA gibt es in edomi einen Wertauslöser
  • Der auszulösende Wert wird in einem KO gespeichert und lässt sich so später ändern
  • Alle Wertauslöser werden auf einer Klemme gesammelt
  • Die Klemme triggert eine Ausgangsbox, die das URL KO für den Denon UPNP Baustein ändert und diesen somit triggert
  • Der UPNP Baustein sendet die URL an den Receiver
Voraussetzungen
  • UPNP fähiger Denon Receiver
Userbausteine
  • LBS19000173 (Denon-AVR URL via UPNP v0.1)
Logik

Medien UPNP URL KO.png

Medien UPNP.png

Squeeze

Squeeze Server LBS

Kurzbeschreibung

Der Baustein hält eine Verbindung zum LMS aufrecht und kommuniziert mit weiteren Client

Voraussetzungen
  • LMS Server (getestet Version 7.9), Squeeze Player zb. PicorePlayer über Raspi
Userbausteine
  • LBS19000200
  • optional 19000101


interne KO´s
  • S_CoverBaseUrl http://[ip-LMS-Server]:[WebGui-Port]

LBS19000200-interneKOs.PNG

Logik

LBS19000200-Logik.PNG


Befehle Ausgangsbox

[NR. 1]
KO: Eingangswert (E1 oder E2) zuweisen
KO
S_Status [100]


[NR. 2]
KO: Eingangswert (E1 oder E2) zuweisen
KO
S_verbundenenPlayer [118]


[NR. 3]
KO: Eingangswert (E1 oder E2) zuweisen
KO
S_Version [112]


[NR. 4]
KO: Eingangswert (E1 oder E2) zuweisen
KO
S_Trigger [126]